Zutaten

  • 2 Esslöffel Distelöl oder anderes neutrales Öl
  • 2 Ähren, geschält, aus Maiskolben geschnittene Kerne (2 Tassen)
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 mittelgroße Kürbisse (verschiedene Farben, 1 1/2 Pfund), gerieben auf den großen Löchern einer Box Reibe (4 Tassen verpackt)
  • 1/2 Tasse plus 2 Esslöffel geriebener Parmesan
  • 1 große Schalotte, getrimmt, in dünne Scheiben geschnitten (4 Esslöffel), geteilt
  • Saft von 1 Zitrone
  • Crushed Red Pepper Flocken (optional)
  • 1 Esslöffel geröstete Sonnenblumenkerne (optional)

Rezeptvorbereitung

  • Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, bis es schimmert. Fügen Sie Mais hinzu und würzen Sie mit Salz und Pfeffer; kochen, gelegentlich umrühren, bis hell golden, ca. 3 Minuten. Kürbis hinzufügen; mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen, gelegentlich umrühren, bis nur erweicht, aber immer noch Textur, 2-3 Minuten. Stir in 1/2 Tasse Parmesan und 3 EL. Lauchzwiebel. Vom Herd nehmen und werfen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Salz, Pfeffer, 1 EL abschmecken. Zitronensaft und rote Pfefferflocken, wenn sie benutzt werden. Fügen Sie bei Bedarf noch mehr Zitronensaft hinzu. Transfer auf Servierplatte oder einzelne Teller. Scatter über die verbleibenden 2 EL. Käse und Schalotten; mit Pfeffer abschmecken. Bei Bedarf mit Samen garnieren.

Rezept von Die Bon Appétit Testküche

,

Fotos von Mara Del Mar Sacasa Ennis Inc

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 150 Fett (g) 9 Gesättigte Fettsäuren (g) 3 Cholesterin (mg) 10 Kohlenhydrate (g) 10 Ballaststoffe (g) 2 Gesamtzucker (g) 3 Protein (g) 7 Natrium (mg ) 4700