Zutaten

Süßkartoffel-Ravioli

  • 1 1/2 Pfund rothäutige Süßkartoffeln (Yams)
  • 2 Esslöffel (verpackt) goldbrauner Zucker
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1  
  • 48 quadratische Wan Tan Wrapper
  • 2 große Eiweiß, geschlagen bis schaumig

Brown-Buttersoße

  • 3/4 Tasse (1 1/2 Stangen) Butter
  • 1 1/2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 1/2 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1  
  • Gehackte geröstete Pekannüsse (optional)

Rezeptvorbereitung

Süßkartoffel-Ravioli

  • Kartoffeln mit Gabel ganz durchstechen. Kochen Sie die Kartoffeln in der Mikrowelle in der Höhe, bis sie weich sind, etwa 6 Minuten pro Seite. Kühl ein wenig. Kartoffeln in zwei Hälften schneiden; Schöpfen Sie 2 gefüllte Tassen Kartoffelfleisch in große Schüssel. Braunen Zucker und Muskat einrühren. Die Süßkartoffelfüllung mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Ein großes Backblech mit Plastikfolie auslegen. Legen Sie 1 Wonton-Wrapper auf die Arbeitsfläche. Unter Verwendung des Backpinsels die Verpackung mit geschlagenem Eiweiß leicht bestreichen. 1 Esslöffel Süßkartoffelfüllung in die Mitte der Verpackung geben. Oben mit einem anderen Wrapper. Drücken Sie die Kanten zusammen, um zu versiegeln. Transfer zum vorbereiteten Backblech. Wiederholen Sie mit den restlichen Wrappern und Füllung. DO AHEAD Kann bis zu 4 Stunden im Voraus gemacht werden. Bedecken und kühlen.

Braune Buttersauce

  • Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Kochen, bis die Butter zu bräunen beginnt, etwa 4 Minuten. Von der Hitze nehmen. Essig und Thymian vorsichtig einrühren.

  • Währenddessen in Chargen kochen, kochen Ravioli in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser bis nur zart, ca. 3 Minuten. Löffel mit Ravioli vorsichtig in heiße Buttersauce geben; Löffel Soße über Ravioli beschichten. Übertragen auf Teller. Mit Pekannüssen bestreuen, falls gewünscht; sofort servieren.

Rezept von Perfekte Partys in Madison CT