Überbackene Kartoffeln mit karamellisiertem Fenchel

Den Fenchel schmoren und die Kartoffeln vor dem Gratinieren mit Sahne schmoren lassen.

Zutaten

  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter, Raumtemperatur, geteilt
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl Extra
  • 2 Fenchelknollen (1½ Pfund), getrimmt, geviertelt, entkernt, in dünne Scheiben geschnitten (ca. 6 Tassen)
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ Tasse trockener Weißwein oder trockener Wermut
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2½ Pfund wachsige Kartoffeln (wie Yukon Gold), geschält, in Scheiben geschnitten thick “dick
  • 1½ Tassen Sahne
  • 1½ Tassen Vollmilch
  • 1 Knoblauchzehe halbiert
  • 1 Tasse geschreddert Comté oder Gruyère

Rezeptvorbereitung

  • Den Ofen auf 350 vorheizen. Beschichten Sie eine 13x9x2 “oder andere 3-qt. Auflaufform mit 1 Essl. Butter; beiseite legen.

  • Wärme bleibt 1 Esslöffel. Butter und Öl in einer großen, tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fenchel hinzufügen; mit Salz und Pfeffer würzen und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis der Fenchel gleichmäßig mit Fett bedeckt ist und zu brutzeln beginnt, etwa 2 Minuten. Fügen Sie Wein und 1 Lorbeerblatt hinzu. Decken Sie ab, reduzieren Sie die Hitze auf ein mittleres bis niedriges Niveau und garen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis der Fenchel weich ist, etwa 20 Minuten.

  • Aufdecken, Hitze auf mittlere bis hohe Stufe erhöhen und unter ständigem Rühren kochen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist und der Fenchel goldbraun und karamellisiert ist, etwa 10 Minuten. Fügen Sie 1-2 Esslöffel hinzu. Wasser, um die Pfanne zu entlüften und alle gebräunten Teile vom Boden der Pfanne abzukratzen für zusätzlichen Geschmack. Leaf-Blatt verwerfen. Fenchel beiseite stellen.

  • Das restliche Lorbeerblatt, die Kartoffeln, die Sahne, die Milch und den Knoblauch in einem großen, breiten Topf köcheln lassen (sorgfältig beobachten; die Mischung nicht überkochen lassen). Mit Salz und Pfeffer würzen und mit leicht geöffnetem Deckel abdecken. leicht köcheln lassen, bis die Kartoffeln zart sind und die Flüssigkeit verdickt ist, etwa 10 Minuten. Leaf Lorbeer und Knoblauch verwerfen.

  • Mit einem Schaumlöffel ⅓ Kartoffeln in eine vorbereitete Schüssel geben und gleichmäßig verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit ⅓ Tasse Comté bestreuen. Mit der Hälfte des Fenchels abdecken. Wiederholen Sie den Vorgang und beenden Sie mit Fenchel. Mit den restlichen Cover Kartoffeln bestreuen und mit ⅓ Tasse Comté bestreuen. Gießen Sie die Crememischung darüber. Gratin mit Folie abdecken und 35 Minuten backen. Entfernen Sie die Folie und backen Sie das Gratin, bis es blubbern und golden ist, etwa 30 Minuten länger. Gratin kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Lass es kalt sein; bedecken und chillen. Wiederwarmen, zugedeckt, in einem 350 ° Ofen für 20 Minuten, dann aufdecken und kochen, bis die Ränder sprudeln und in der Mitte durchwärmen, etwa 20 Minuten länger.

Rezept von Molly Stevens

,

Fotos von Christina Holmes

Nährstoffgehalt

8 Portionen, 1 Portion enthält:
Kalorien (kcal) 420
Fett (g) 27
Gesättigtes Fett (g) 16
Cholesterin (mg) 90
Kohlenhydrate (g) 33
Ballaststoffe (g) 3
Gesamtzucker (g) 2
Protein (g) 11
Natrium (mg) 180

Loading...