Zutaten

reduzierte Kokosmilch

  • 2 13 bis 14 Unzen Dosen ungesüßte Kokosmilch (vorzugsweise Bio)

Cupcakes

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3/4 Tasse (1 1/2 Stäbchen) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 1/3 Tassen Zucker
  • 3 große Eier
  • Samen aus 1 Vanilleschote oder 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse reduzierte Kokosmilch (siehe oben), Raumtemperatur

Glasur

  • 1 Tasse (2 Stäbchen) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 2 1/2 Tassen Puderzucker
  • 1/3 Tasse reduzierte Kokosmilch (siehe oben), Raumtemperatur
  • Samen aus 1 Vanilleschote oder 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Tassen gesüßte Kokosnussflocken, leicht geröstet (zum Garnieren)

Rezeptvorbereitung

reduzierte Kokosmilch

  • Kokosmilch in einem großen, tiefen Topf bei mittlerer Hitze aufkochen (Kokosmilch wird in der Pfanne hochkochen). Hitze auf mittlere bis niedrige Temperatur reduzieren; kochen bis auf 1 1/2 Tassen reduziert, gelegentlich gerührt, 25 bis 30 Minuten. Von der Hitze nehmen; völlig abkühlen. Transfer in eine kleine Schüssel. Abdeckung; Chill (Kokosmilch wird leicht absetzen, wenn es abkühlt). DO AHEAD Kann 2 Tage im Voraus gemacht werden. Kühl halten.

Cupcakes

  • Gestell in die Mitte des Ofens stellen; auf 350 ° F vorheizen. Linie achtzehn 1/3-Tasse Muffin Tassen mit Papiereinlagen. Mehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Mit dem elektrischen Mixer Butter in einer großen Schüssel glatt schlagen. Zucker hinzufügen; Schlagen Sie auf mittlere bis hohe Geschwindigkeit, bis gut gemischt, etwa 2 Minuten. Fügen Sie 2 Eier hinzu, 1 auf einmal, schlagen Sie gut nach jeder Hinzufügung und gelegentlich abkratzen hinunter Seiten der Schüssel. Schlagen Sie die Samen aus der Vanilleschote und dem restlichen Ei ein. Add Hälfte der Mehlmischung; Mischung bei niedriger Geschwindigkeit nur bis zum Überblenden. Fügen Sie 1 Tasse Kokosmilch hinzu. Mischen Sie nur bis gemischt. Fügen Sie restliche Mehlmischung hinzu; Mischung bei niedriger Geschwindigkeit nur bis zum Überblenden. Teig unter Muffins teilen.

  • Backen Sie Cupcakes, bis die Oberteile zurückspringen, wenn sie sanft berührt werden, und der Tester, der in die Mitte eingeführt wird, kommt sauber heraus, ungefähr 20 Minuten. Transfer Cupcakes in Pfannen zu Rack; coole 10 Minuten. Die Cupcakes vorsichtig aus den Pfannen nehmen und auf dem Gestell vollständig abkühlen lassen.

Glasur

  • Mit dem elektrischen Mixer Butter in einer großen Schüssel glatt schlagen. Fügen Sie Zucker, 1/3 Tasse reduzierte Kokosmilch, Samen aus Vanilleschote und Salz hinzu. Schlagen Sie auf mittlere bis niedrige Geschwindigkeit, bis sie sich vermischt haben und die Seiten der Schüssel abkratzen. Erhöhen Sie auf mittel-hoch und schlagen Sie bis leicht und flauschig.

  • Mit einem Spritzbeutel, der mit einer großen Sternspitze versehen ist, den Zuckerguss auf die gekühlten Cupcakes pürieren. (Alternativ können Sie jeden Cupcake mit 2 EL Zuckerguss ausstechen. Mit einem kleinen Offset-Spachtel den Zuckerguss über die Cupcakes streichen und einen 1/2-Zoll-Rand zurücklassen.) Mit Kokosnuss bestreuen. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. In luftdichten Behältern aufbewahren; Ausruhen. Vor dem Servieren auf Raumtemperatur bringen.

Rezept von Abigail Johnson Ausweichen

,

Fotos von Patricia heilen