Zutaten

  • 2 Bündel Brokkoli
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 4 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Rostkartoffel, geschält, in 1 “Stücke geschnitten
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Den harten unteren Stiel jedes Broccoli entfernen und wegwerfen. Restlichen Stängel schälen. Stengel und Röschen fein hacken (Sie sollten etwa 4 Tassen haben). Beiseite legen.

  • Öl in einem mittelschweren Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel hinzu und schwitzen Sie, bis weich und durchscheinend, ungefähr 10 Minuten. Brühe und Kartoffel hinzufügen und aufkochen lassen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Kartoffel fast zart ist, etwa 12 Minuten. Gehackte Röschen unterrühren. Sieden Sie, bis Kartoffel und Brokkoli sehr zart sind, ungefähr 10 Minuten. Die Suppe von der Hitze nehmen und in einem Mixer pürieren, bis sie glatt ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Heiß servieren mit knusprigem Brot.

Rezept von Die Bon Appétit Testküche

,

Fotos von Ashley Rodriguez

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 170,0% Kalorien aus Fett 35,0 Fett (g) 4,0 Gesättigtes Fett (g) 0,5 Cholesterin (mg) 0 Natrium (mg) 450,0 Kohlenhydrate (g) 30 Ballaststoffe (g) 8,0 Gesamt Zucker (g ) 8,0 Protein (g) 9,0