Dies kann 3 Tage im Voraus gemacht werden (so dass es auf Ihrem Nachos-Tag gestapelt werden kann, ist so einfach wie möglich).

Zutaten

  • 1/2 Pfund Tomatillos, geschält, gespült, trocken getupft
  • 1/2 große weiße Zwiebel, in 8 Keile geschnitten
  • 1 Jalapeño oder Serrano Chile, halbiert, entkernt
  • 2 Esslöffel (oder mehr) frischer Limettensaft
  • Koscheres Salz

Rezeptvorbereitung

  • Brathähnchen vorwärmen. Tomatillos, Zwiebel und Jalapeno auf ein mit Folie ausgekleidetes Backblech legen. Broil, halb durchgedreht, bis zur Blasenbildung, 12-15 Minuten. Lass es kalt sein.

  • Die Tomatillo-Mischung in einen Mixer geben, 2 Esslöffel Limettensaft hinzufügen und pushen, bis sich ein grobkörniges Püree bildet. Bei Bedarf mit Salz und mehr Limettensaft würzen. VORAUS: Salsa kann 3 Tage im Voraus gemacht werden. Abdeckung; Ausruhen.

Rezept von Chris Marokko

,

Fotos von Christina Holmes

Nährstoffgehalt

1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 10 Fett (g) 0 Gesättigtes Fett (g) 0 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 2 Ballaststoffe (g) 0 Gesamtzucker (g) 1 Protein (g) 0 Natrium (mg ) 50