Weltfriedensplätzchen

Zutaten

  • 1 1/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1/3 Tasse natürliches ungesüßtes Kakaopulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 11 Esslöffel (1 Stick plus 3 Esslöffel) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • Goldbrauner Zucker zu 2/3 Tassen (verpackt)
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/4 Teelöffel feines Meersalz
  • 5 Unzen extra bittersüße Schokolade (nicht mehr als 85% Kakao), gehackt (keine Stücke größer als 1/3 Zoll)

Rezeptvorbereitung

  • Sieben Sie Mehl, Kakao und Backpulver in eine mittlere Schüssel. Die Butter in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer glatt rühren, aber nicht aufschäumen. Fügen Sie beide Zucker, Vanille und Meersalz hinzu; ca. 2 Minuten schaumig schlagen. Mehlmischung hinzufügen; Nur so lange schlagen, bis alles gemischt ist (Mischung kann bröckelig sein). Fügen Sie gehackte Schokolade hinzu; Nur zum Verteilen mischen (wenn der Teig nicht zusammenkommt, kneten Sie leicht in der Schüssel, um einen Ball zu bilden). Teig in zwei Hälften teilen. Legen Sie jede Hälfte auf ein Blatt Plastikfolie. Formen Sie jeweils zu einem 1/2-Zoll-Baumstamm. Wickeln Sie jedes in Plastik ein; kühl bis fest, ca. 3 Stunden. VORAUS Kann nur 3 Tage im Voraus gemacht werden. Kühl halten.

  • Ofen auf 325 ° C vorheizen. 2 Backbleche mit Pergamentpapier auslegen. Schneiden Sie die Stämme mit einem dünnen, scharfen Messer kreuzweise in 1/2-Zoll dicke Runden. Abstand von 1 Zoll auf vorbereiteten Blättern. Backen Sie jeweils 1 Blatt, bis die Kekse trocken erscheinen (die Kekse sind an den Kanten nicht fest oder golden). Transfer ins Rack; cool. DO AHEAD Kann einen Tag im Voraus gemacht werden. Bei Raumtemperatur luftdicht lagern.

Rezept von Dorie Greenspan

,

Fotos von Jake Chessum

Nährstoffgehalt

Ein Cookie enthält: Kalorien (kcal) 87,2% Kalorien aus Fett 53,2 Fett (g) 5,2 Gesättigtes Fett (g) 3,0 Cholesterin (mg) 9,2 Kohlenhydrate (g) 10,9 Ballaststoffe (g) 0,6 Gesamtzucker (g) 6,9 Netto-Kohlenhydrate ( g) 10,3 Protein (g) 0,9 Natrium (mg) 26,9

Loading...