Würziger toskanischer Grünkohl und Ricotta Oma Pie

Fühlen Sie sich frei, andere Arten von Grünkohl, wie Curly oder Red Russian, zu ersetzen, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die Blätter vorbereiten und massieren, wie im Rezept angegeben.

Zutaten

  • 1 Bund mittlerer toskanischer Grünkohl, Rippen und Stiele entfernt, Blätter in 1-Zoll-Streifen geschnitten
  • ¼ Tasse Olivenöl
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • Koscher Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Oma-Pizza-Teig (für Rezept klicken)
  • 8 Unzen frischer Mozzarella, gerieben (ca. 1½ Tassen)
  • 1 Tasse frischer Ricotta
  • 2 Unzen Parmesan, fein gerieben (ca. ½ Tasse)
  • Crushed Paprikaflocken (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Grünkohl mit Öl und Zitronensaft in eine mittlere Schüssel geben; mit Salz und Pfeffer würzen. Massieren Sie das Dressing mit den Fingern in Grünkohl und lassen Sie es 2 Stunden bei Raumtemperatur ruhen (dies verhindert, dass Grünkohl beim Backen zu knusprig wird)..

  • Legen Sie ein Gestell in das untere Drittel des Ofens und erwärmen Sie es auf 525 ° C oder so hoch, wie es im Ofen geht.

  • Sobald der Teig im Backblech aufgegangen ist, mit Mozzarella, mit Ricotta und mit Grünkohl und Parmesan bestreuen. Auf dem Boden und an den Seiten goldbraun und knusprig backen, 20–30 Minuten.

  • Mit Paprikaschoten bestreuen.

Rezept von Alfia Muzio

,

Fotos von Michael Graydon Nikole Herriott

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 680 Fett (g) 32 Gesättigtes Fett (g) 13 Cholesterin (mg) 65 Kohlenhydrate (g) 72 Ballaststoffe (g) 4 Gesamtzucker (g) 0 Protein (g) 26 Natrium (mg) 850

Loading...