Zimt-Rum-Eiscreme

Zutaten

  • 6 große Eigelb
  • 1 1/2 Tassen schwere Schlagsahne, geteilt
  • 1 1/2 Tassen Vollmilch
  • 3/4 Tasse Zucker
  • Prise Salz
  • 2 Esslöffel dunkler Rum
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt

Rezeptvorbereitung

  • Eigelb in eine mittelgroße Schüssel geben. Gießen Sie 1 Tasse Sahne in eine andere mittelgroße Schüssel; feines Sieb über die Schüssel mit Sahne setzen. Schneebesen Milch, Zucker, Prise Salz und 1/2 Tasse Sahne in schweren mittleren Topf; zum Kochen bringen und rühren, bis sich der Zucker auflöst. Nach und nach heiße Milchmischung in Eigelb mischen. Geben Sie die Mischung in den gleichen Topf zurück und rühren Sie sie konstant bei mittlerer Hitze, bis sich der Pudding leicht eindickt und das in das Pudding eingefügte Instant-Thermometer 160 ° F bis 170 ° F anzeigt (nicht kochen), etwa 5 Minuten. Gießen Sie Pudding durch Sieb über Schüssel mit Sahne. Schneebesen Mischung zu mischen; dann in Rum und Zimt einrühren. Chill Custard bis kalt, ca. 2 Stunden.

  • Pudding in Eismaschine nach Herstellerangaben verarbeiten. Eis in den Behälter geben. Abdeckung; frieren bis fest, mindestens 4 Stunden oder über Nacht.

Rezept von Matt Lewis, Renato Poliafito

,

Fotos von Brian Finke
Loading...