Blind-backen die Kruste in dieser Zitrone Buttermilch Torte Rezept ist von wesentlicher Bedeutung: Es verhindert, dass es stinken, wenn die Custardy Füllung hinzugefügt wird.

Zutaten

Buttermilch-Kuchenteig

  • 1¼ Tassen Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel Zucker
  • ½ Teelöffel koscheres Salz
  • ½ Tasse (1 Stange) gekühlte ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten
  • ¼ Tasse Buttermilch

Füllung und Montage

  • 2 Esslöffel Allzweckmehl, plus mehr
  • 6 große Eigelb
  • 3 große Eier
  • 1¼ Tassen Buttermilch
  • 1¼ Tassen Zucker
  • 1 Esslöffel fein geriebene Zitronenschale
  • ⅓ Tasse frischen Zitronensaft
  • ¼ Teelöffel koscheres Salz
  • Prise Safranfäden
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen, leicht abgekühlt
  • Schlagsahne (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

Buttermilch-Kuchenteig

  • Pulse Mehl, Zucker und Salz in einer Küchenmaschine zu kombinieren. Fügen Sie Butter und den Puls hinzu, bis die Mischung grobkörnig ist und einige erbsengroße Butterstücke übrig bleiben.

  • In eine große Schüssel geben und Buttermilch hinzufügen. Mit einer Gabel mischen und bei Bedarf mehr Buttermilch beigeben, bis ein zottiger Teig zusammenkommt; sehr leicht kneten, bis keine trockenen Stellen mehr übrig sind. Pat in eine Diskette und wickeln Sie in Plastik ein. Chill mindestens 4 Stunden.

  • VORAUS: Teig kann 2 Tage im voraus gemacht werden. Kühl halten.

Füllung und Montage

  • Ofen auf 325 ° vorheizen. Pastetenteig auf einer leicht bemehlten Fläche zu einer 14 “-Runde ausrollen. Übertragen Sie auf ein 9 “Kuchengericht, so dass der Teig in die Schüssel fallen kann. Trim Teig, ca. 1 “Überhang verlassen. Überhang unter und Quetschkante falten. Stechen Sie den Boden ganz mit einer Gabel an. 15 Minuten einfrieren.

  • Die Kruste mit Backpapier oder Folie auslegen, einen Überhang freilassen und mit Kuchengewichten oder getrockneten Bohnen füllen. Die Kuchenform auf ein umrandetes Backblech legen und backen, bis die Kruste am Rand trocken ist, 20-25 Minuten. Entfernen Sie Pergament und Gewichte; backen, bis die Oberfläche trocken aussieht, 10-12 Minuten länger.

  • In der Zwischenzeit Eigelb, Eier, Buttermilch, Zucker, Zitronenschale, Zitronensaft, Salz und Safran in einem Mixer vermischen, bis sie glatt sind. Bei laufendem Motor 2 Esslöffel hinzufügen. Mehl, dann Butter. Tippe den Mixbecher gegen die Arbeitsplatte, damit die Luftblasen platzen und in die warme Kruste fließen.

  • Kuchen backen, halb durchdrehen und Ränder mit Folie abdecken, wenn sie vor dem Füllen zu braun werden, bis die Füllung um die Kante gelegt ist, aber die Mitte leicht wackelt, 55-65 Minuten. Kuchenform auf ein Kuchengitter geben und Kuchen abkühlen lassen. Torte mit Schlagsahne servieren.

  • VORAUS: Pie kann 2 Tage im voraus gebacken werden. Bei Raumtemperatur bis zu 6 Stunden aufbewahren; Bedecken und kühlen, um länger zu halten.

Rezept von Alison Roman

,

Fotos von Ditte Isager

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 360 Fett (g) 19 Gesättigtes Fett (g) 11 Cholesterin (mg) 275 Kohlenhydrate (g) 43 Ballaststoffe (g) 0 Gesamtzucker (g) 27 Protein (g) 8 Natrium (mg) 260