Zutaten

  • 2 1/2 Pfund mittelgroße Karotten, geschält, diagonal in 1/4-Zoll dicke Scheiben geschnitten
  • 2 Tassen (oder mehr) Wasser
  • 1 Tasse frischer Orangensaft
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse frischer Limettensaft
  • 2 Esslöffel Butter (1/4 Stick)
  • 2 1/2 Teelöffel fein geriebene Orangenschale
  • 2 Teelöffel fein geriebene Limettenschale
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel gehackte frische Petersilie

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie Karotten und 2 Tassen Wasser in einer schweren Pfanne. Fügen Sie alle übrigen Zutaten außer Petersilie hinzu. Fügen Sie bei Bedarf ausreichend Wasser hinzu, um nur Karotten zu bedecken. Zum Kochen bringen, rühren, bis sich der Zucker auflöst. Kochen Sie, bis die Karotten knusprig zart sind und gelegentlich 8 bis 9 Minuten umrühren. Übertragen Sie die Möhren mit einem geschlitzten Löffel in eine mittlere Schüssel. cool. Kochflüssigkeit in der Pfanne kochen, bis sie etwas reduziert ist (ca. 5 Minuten). Übertragen Sie in eine kleine Schüssel. DO AHEAD Kann einen Tag im Voraus gemacht werden. Karotten und Kochflüssigkeit separat abdecken; Ausruhen.

  • Bringen Sie reservierte Kochflüssigkeit in großer Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Karotten hinzu und kochen Sie, bis gerade zart und Flüssigkeit eingedickt ist, um die Konsistenz des Sirups zu erhöhen, gelegentlich umrühren, etwa 5 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Übertragen Sie in die Servierschüssel. Mit Petersilie bestreuen.

Rezept von Lora Zarubin

,

Fotos von Tim Morris