Zitrus-Marinierte Hühnchen-Schenkel

Eine aggressiv gewürzte Marinade liefert großen Geschmack.

Zutaten

  • 1 Bund Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/2 Bund Koriander, Blätter und zarte Stiele nur
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 TL fein geriebene Limettenschale
  • 1 TL fein geriebene Orangenschale
  • 1/4 Tasse frischer Limettensaft
  • 1/4 Tasse frischer Orangensaft
  • 1/4 Tasse reduzierte Natrium-Sojasauce
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 EL koscheres Salz
  • 2 Pfund Haut-auf, Knochen-in Hühnerschenkel

Rezeptvorbereitung

  • Legen Sie 1/4 Tasse geschnittene Schalotten beiseite. Pulse Koriander, Knoblauch, Zitrusschalen, Zitrussäfte, Sojasauce, Öl, Salz und übrige Schalotten in einer Küchenmaschine oder Mixer bis ein grobes Püree entsteht. Beiseite legen 1/4 Tasse Marinade; Die restliche Marinade in eine große wiederverschließbare Plastiktüte geben. Fügen Sie Huhn hinzu, versiegeln Sie Beutel und drehen Sie sich, um sich zu beschichten. Chillen Sie mindestens 20 Minuten.

  • Brathähnchen vorwärmen. Das Hähnchen aus der Marinade nehmen und mit der Haut nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. marinade verwerfen. Broil Hühnchen bis leicht gebräunt, ca. 5 Minuten. Wende; brat es weiter, bis es durchgegart ist und ein sofort lesbares Thermometer, das in den dicksten Teil des Oberschenkels eingeführt wurde, registriert 165 °, 12-15 Minuten länger. Huhn mit Marinade und Frühlingszwiebeln servieren.

  • VORAUS: Huhn kann 2 Stunden vorher mariniert werden. Kühl halten.

Rezept von Alison Roman

,

Fotos von Hirsheimer Hamilton

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 250 Fett (g) 12 Gesättigte Fette (g) 2,5 Cholesterin (mg) 105 Kohlenhydrate (g) 7 Ballaststoffe (g) 1 Gesamt Zucker (g) 1 Protein (g) 27 Natrium (mg) 1950

Loading...