Der ultimative Leitfaden zum Rösten von Gemüse

Jeder – auch wenn Sie nicht oft kochen – muss geröstetes Gemüse beherrschen. Und, um ehrlich zu sein, es gibt nicht einmal so viel zu meistern: nur etwas hacken, würzen und etwas Fett hinzufügen. Für festes, aber zartes Gemüse mit einem gut karamellisierten Äußeren, ist der Trick einfach, Menge, Zeit und Temperatur richtig zu bestimmen. Also haben wir sechs narrensichere Rezepte entwickelt, um auch Küchenprofis auf ihrem Weg zu helfen.

Gerösteter Brokkoli | Gebratener Rosenkohl | Gebratener Butternut-Kürbis
Geröstete Karotten | Gerösteter Blumenkohl | geröstete süße Kartoffeln

Sobald Sie das grundlegendste des gerösteten Gemüses beherrschen, können Sie anfangen, Aroma zu schichten. Hier kommt die handliche Dandy-Matrix (siehe unten) ins Spiel. So funktioniert’s: Wähle aus jeder Kategorie eine Zutat und mische und kombiniere dann (Achtung: bleib nicht zu verrückt mit den Finishs, bleib bei ein oder zwei ). Fast jede Kombination sollte funktionieren. Brauchen Sie Vorschläge? Siehe unten für einige unserer bevorzugten Kombinationen und Inhaltsstoffanteile.

Zeit zum Braten.

VeggieMatrixImage @ 2x
Illustrator Sam Kim

Oh, warte, willst du das für immer behalten und es auf deinen Kühlschrank stellen, um es täglich anzustarren? Wir denken, du solltest. Hier ist eine druckbare Version.

Gewinnkombinationen

Schmalzzy Süßkartoffeln: Süßkartoffeln + Hühnerfett + Salz und Pfeffer + 2 Schalotten (geviertelt) + 2 Knoblauchzehen (gerieben) + Thymianblätter (1 Essl.). Mit gehackter Petersilie abschmecken.

Süßes und saures Brüssel: Rosenkohl + 4 Knoblauchzehen (gerieben) + Salz und Pfeffer + Kokosöl. Fertig mit gebratenen Schalotten, Sambal, Fischsauce, Koriander, Limettensaft.

Pikante Butternut und Wurst: 1 Lauch (in dünne Scheiben geschnitten) + Gemüse Öl + gehackter Salbei (1 EL) + Chili-Flocke (½ TL) + Salz und Pfeffer. Fertig mit gekochtem Frühstück Wurst (½ lb.) und gehacktem Schnittlauch.

Proportionsmengen

Aromaten
• Ingwer (gerieben): 1 EL.
• Knoblauch: 2-4 Gewürznelken gerieben oder ganz gebraten und dann zerschlagen
• Schalotten: 2-4 Schalotten geviertelt
• Zwiebel: klein, geviertelt
• Lauch: nur weiße und hellgrüne Teile, dünn geschnitten

Kräuter
• 1-2 Teelöffel. gehackt
• 1-2 Lorbeerblätter

Öle
(Siehe Rezepte oben für Beträge)

Gewürze
• Wärmende Gewürze: ¼ bis ½ Teelöffel.
• Chile-Flocken: ½ bis 1 TL.
• Chilipulver, Paprika und Curry: 1-3 TL.

Ende (P.S. Diese gehen weiter, nachdem das Gemüse aus dem Ofen ist.)
• Öl: Nieselregen (1-2 Esslöffel)
• Crunchy: ¼ – ½ Tasse
• Würzig: Nieselregen
• Süßigkeiten: 2-4 TL
• Fleisch: ¼ lb. – ½ lb.
• Soja- und Fischsauce: 1-2 TL.
• Frische Kräuter: ¼ Tasse
• sauer: Nieselregen

Loading...