Supermarkt Standoff: Speck

Wir haben eine Geschmackstest-Tour mit Lebensmittel im Supermarkt begonnen. Wir knabbern (oder trinken), wir punkten, und wir teilen die Ergebnisse mit, um die Lähmung von Brand Choice Overload zu vermeiden. Das heutige Thema: Speck.

Fleischfresser, freut euch. Diese Ausgabe von Supermarket Standoff stellt das Fleisch in den Mittelpunkt und stellt es in den Mittelpunkt, das unverhüllte Anbetung von Essensautoren, Köchen und Jungs aus aller Welt beansprucht. Bacon hat große Festivals, fragwürdige Hygieneartikel und jetzt einen internationalen Feiertag inspiriert (erst letzte Woche!). Die Leute lieben Speck.

Ein großer Teil davon wird in den USA hergestellt – mehr als 2 Milliarden Pfund pro Jahr – was bei der Untersuchung dieses Geschmackstests deutlich wurde. Wir haben das große Markenaufkommen mit klassischen Hickory- oder Apfelholz-Räuchervarianten reduziert. Wir schlossen sowohl gehärteten als auch ungehärteten Speck ein; Letzteres erfreut sich aufgrund gesundheitsbewusster Bekenner zunehmender Beliebtheit. (Nicht so lustig, aber mindestens pädagogisch: Der Begriff “ungehärtet” ist etwas irreführend, da er darauf hinweist, dass der Speck frei von Schweinefleisch haltendem Natriumnitrit ist. Bei ungehärtetem Speck wird im Allgemeinen jedoch Sellerie verwendet Saft, der ohnehin natürliches Natriumnitrat und Nitrit freisetzt.)

Einige unserer Verkoster bevorzugen knusprigen und verkohlten Speck, während andere es zäh und schinkenartig wollten. Unabhängig davon, in welchem ​​Camp Sie sich befinden, können Sie sich nach dem Absprung sowohl von unseren Top-Picks als auch von Marissa Lipperts Favoriten leiten lassen. Glücklicher verspäteter Speck-Tag. —Sarah Hoyoon Lee

Unsere Favoriten für Flavour

1 Naturviehzüchter Ungehärteter geräucherter Hickory-Speck

Ernährung: Eine Portion (2 gebratene Scheiben / 15 g) = 70 Kalorien, 6 g Gesamtfett, 2 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett, 10 mg Cholesterin, 140 mg Natrium, 0 g Gesamtkohlenhydrate, 3 g Eiweiß
Zutaten: Schweinefleisch, Wasser, brauner Zucker, Meersalz, Selleriesaftpulver, Milchsäure-Starterkultur
Kosten: 5,99 $ bei Whole Foods in New York City
Blind Tasting Notes: “Guter, heimeliger Frühstücksspeck”; “Das wäre wahrscheinlich großartig für ein Sandwich, aber nicht alleine”; “Wirklich gut, knusprig und würzig”; “Gutes Salz- und Schweinefleischaroma, kein künstlicher Geschmack”

2 Ackerland Hickory geräucherter Speck

Ernährung: Eine Portion (2 gebratene Scheiben / 15 g) = 80 Kalorien, 7 g Gesamtfett, 3 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett, 15 mg Cholesterin, 260 mg Natrium, 0 g Gesamtkohlenhydrate, 4 g Eiweiß
Gehärtet mit: Wasser, Salz, Zucker, Natriumphosphat, Natriumerythorbat, Natriumnitrit
Kosten: $ 4.49 bei ShopRite in Paramus, NJ
Blind Tasting Notes: “Rauchig und holzig”; “Schmeckt, als wäre es am Lagerfeuer gekocht worden. Ich mag das”; “Schön zusammengepresst, schöner Salzgehalt”

3 Oscar Mayer Natürlich Hartholz Geräucherter Dicker Speck

Ernährung: Eine Portion (1 Pfanne gekochte Scheibe / 12 g) = 60 Kalorien, 5 g Gesamtfett, 1,5 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett, 10 mg Cholesterin, 250 mg Natrium, 0 g Gesamtkohlenhydrate, 4 g Eiweiß
Geheilt mit: Wasser, Salz, Zucker, Natriumphosphate, Natriumascorbat, Natriumnitrit
Kosten: 6,99 $ bei The Food Emporium in New York City
Blind Tasting Notes: “Viel Aroma für einen knusprigen Speck”; “Ham-y”; Es ist gut – nicht erstaunlich “

Ernährungsberaterin Marissa Lipperts Picks

Einige Kommentare von Lippert: “Das Endergebnis: Speck ist Speck. Wir alle wissen, dass es hinsichtlich des Fett- und Kaloriengehalts nicht das Beste für uns ist, aber es ist verdammt lecker und nur eine kleine Menge kann einem Gericht unglaublichen Geschmack und Tiefe verleihen Also gönnen Sie sich gelegentlich, wenn Sie es wirklich wollen.

Ich durchsuchte unsere Optionen, indem ich mich wie üblich auf Zutaten konzentrierte; Wir streben wirklich nach Schweinefleisch, Wasser, Salz und Gewürzen – keine anderen lustigen Dinge, die nötig sind, um guten alten Speck zu heilen. Dann durchsuchte ich den Natriumgehalt weiter. Speck kann ziemlich salzig sein! Diese Marken mit weniger Salz standen ganz oben auf meiner Liste.

Seien Sie sich bewusst, wie viel Salz in Ihre Ernährung eindringt, um Krankheiten vorzubeugen und den Blutdruck in Schach zu halten. Etwas Natrium ist für unseren Körper unerlässlich, aber die tägliche Empfehlung beträgt weniger als 2300 mg. Das entspricht ungefähr einem Teelöffel Tafelsalz oder weniger als 1.500 mg, wenn Sie 51 Jahre oder älter sind. “

1 Niman Ranch Applewood rauchte ungeräucherten Speck

Ernährung: Eine Portion (1 Pfanne gekochte Scheibe / 15 g) = 70 Kalorien, 7 g Gesamtfett, 2,5 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett, 10 mg Cholesterin, 135 mg Natrium, 0 g Gesamtkohlenhydrate, 2 g Eiweiß
Zutaten: Schweinefleisch, zubereitet mit Wasser, Salz, Turbinadozucker, Selleriekraft. Gluten-frei.
Kosten: 6,99 $ bei Whole Foods in New York City
Unsere Einschätzung: Schockierend! Niman Ranch, ein insgesamt großartiges Unternehmen, hat sich in diesem Wettbewerb als letztes Mal für den Geschmack entschieden

2 Naturviehzüchter Ungehärteter geräucherter Hickory-Speck

Ernährung: Eine Portion (2 gebratene Scheiben / 15 g) = 70 Kalorien, 6 g Gesamtfett, 2 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett, 10 mg Cholesterin, 140 mg Natrium, 0 g Gesamtkohlenhydrate, 3 g Eiweiß
Zutaten: Schweinefleisch, Wasser, brauner Zucker, Meersalz, Selleriesaftpulver, Milchsäure-Starterkultur
Kosten: 5,99 $ bei Whole Foods in New York City
Unsere Einschätzung: Hurra! Wir haben diese Nummer nach Geschmack sortiert

3 Wellshire Dick geschnittener trockener geriebener natürlicher ungehärteter Speck

Ernährung: Eine Portion (2 gebratene Scheiben / 11 g) = 60 Kalorien, 3 g Gesamtfett, 1,5 g gesättigtes Fett, 0 g Transfett, 10 mg Cholesterin, 220 mg Natrium, 0 g Gesamtkohlenhydrate, 4 g Eiweiß
Zutaten: Schweinefleisch, Wasser, Meersalz, weniger als 20% Selleriepulver und verdampfter Rohrsirup. Gluten- und kaseinfrei.
Kosten: 5,99 $ bei Whole Foods in New York City
Unsere Einschätzung: Für uns rangiert das in der Mitte. Einige dachten, es sei “OK”, andere sagten, sie hätten “fast wie Rinderhackfleisch beim Kauen” und andere waren direkter: “Ew”

Fotografien von Sarah Hoyoon Lee

Loading...