Ich freue mich riesig, dass Sie alle posten, kommentieren und über die #BAcleanse sprechen. Ich hoffe, dass du inzwischen die meisten deiner Einkäufe bekommen hast und den Spaß am Programm genießt: Essen. Es ist immer ein Vergnügen, zu den Rezepten zurückzukehren, die ich früher im Herbst zusammengezogen habe: das Knirschen von Kakao-Nüssen in meinem Morgenhafermehl, der überraschende volle Geschmack des Kimchi-Miso-Dressings und der berauschende Geruch von chinesischem Fünf-Gewürze-Pulver letzte Nacht ist die Türkei.

Der Geburtstag meiner Tochter ist heute; es fällt immer während dieses vollen Programms. Und so engagiert ich mich auch für gutes Essen bin, ich bin auch ein Fan von meinem festlichen kleinen Mädchen, also werde ich Buttercreme für ihren Kuchen aufpeppen, kurz bevor ich mein Puten-Radicchio-Salat-Mittagessen schlucke.

Wenn Sie dem Programm folgen, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass es zu jedem Mittagessen Salate gibt. Es ist Teil des Rhythmus, den ich entwickelt habe. Ich möchte neue Aromen und Techniken mit einigen vorhersehbaren Formaten ausbalancieren. Eine kleine Wiederholung ist keine schlechte Sache Wenn Sie versuchen, neue Gewohnheiten und Salat für das Mittagessen zu bauen, ein großartiger Ort, um zu beginnen. (Ich gebe zu, ich falle oft leicht in die PB & J Gewohnheit zurück).

Wir hoffen, dass es mit großen Chargen von Vinaigrettes, fertig gewaschenen Grüns und ein paar Überresten von der Nacht davor ist, dass es nicht schwer ist, einen wirklich fesselnden Salat im Handumdrehen herzustellen. Wenn Sie es in Arbeit bringen, können Sie es in einen großen Plastikbehälter packen. Legen Sie die Vinaigrette zusammen mit kräftigeren Elementen auf den Boden (wie die Pute der letzten Nacht). Salatgrüns und Nüsse (jede Art) gehen an die Spitze. Und dann komm Mittags können Sie den Salat schütteln oder werfen.

Ich habe unsere Mittags-Salate um die Reste vom Vorabend herum gebaut, weil es eine einfache Art ist, etwas Protein zu einem Salat-y-Mittagessen zu verarbeiten. Und weil in der realen Welt Menschen Essensreste essen. Ich bekomme ein wenig genügsamen Nervenkitzel, wenn ich mir eine neue Methode ausdenke, um jene Reste zu umrahmen, an denen ich so hart gearbeitet habe, und ich hoffe, dass du es auch tust. Wir haben Richtlinien für das Mittagessen ausgearbeitet, aber ich hoffe, dass das Mittagessen eine Zeit für Sie ist, um mit dem zu experimentieren, was in Ihrer Küche oder in Ihrer Cafeteria funktioniert.

Wenn Sie für das heutige Mittagessen keinen Radicchio bekommen – oder wenn es für Ihren Geschmack zu bitter ist -, machen Sie sich keine Sorgen. All diese verrückten Salate, die ich vorgeschlagen habe, sollen Ihnen einen Eindruck von der Vielfalt der Texturen und Geschmacksrichtungen geben, mit denen Sie spielen können, aber keine davon ist für das Programm von entscheidender Bedeutung. Versuchen Sie, in einem anderen praktischeren Salatgrün zu arbeiten. (Achten Sie darauf, dass die meisten Ihrer Salate etwas dunkles Blattgemüse enthalten und nicht nur an Buttersalat oder Römersalat.) Wenn Sie allergisch gegen Nüsse sind, tauschen Sie sie gegen eine andere Quelle von Textur und gesunden Fetten aus: einige Würfel von Avocado, sagen, oder Kürbiskerne. Das gleiche gilt für Vinaigrettes: Wenn Sie aus sind oder eine Abwechslung möchten, sind ein wenig Olivenöl und Zitronensaft gut. Diese ganze Reinigung soll anpassungsfähig sein. Immerhin müssen einige von uns zur Arbeit fahren, einige von uns müssen zu einer Dinnerparty gehen, und einige von uns haben sieben Jahre alte Geburtstagspartys zu schmeißen.

In der Tat gebe ich dir die grundlegende Mittagessenformel, mit der ich arbeitete, um dir zu helfen, Mittagessenarbeit für dich zu machen: fühlen Sie sich frei, zu improvisieren, kommen Sie Mittag.

Die Cleanse-Lunch-Salat-Formel des Food Lover:

3-6 Unzen Protein (Frauen sollten für das untere Ende dieser vorgeschlagenen Bereiche gehen). Dies können Reste für die Nacht davor sein, aber es kann auch Dinge sein, die Sie in der Cafeteria oder im örtlichen Delikatessengeschäft abholen können: ein hart gekochtes Ei, Kichererbsen, Linsen, Bohnen, Thunfisch oder Sardinen, gegrillte Hähnchenbrust oder Lachs.

½ bis 1 ____ ½__ Tassen Körner__, stärkehaltige Gemüse oder Früchte: Sie suchen hier nach brennendem Brennstoff, voller Faser und Geschmack. Hülsenfrüchte, Quinoa, Vollkornreis, Äpfel, Orangenstücke, Karotten oder gerösteter Kürbis würden alle hier arbeiten.

3-4 Tassen Salatgrüns: Es sollte ein schöner großer Salat sein! Denken Sie daran, dass intensiver gefärbte Blätter wie Spinat, Rucola oder Grünkohl nährstoffreicher sind als blasse, also nehmen Sie einige von ihnen in die Mischung.

1-2 EL. Nüsse / Samen als Beilage: Diese fügen Spaß hinzu (oh, und Omega-3s).

Bis zu 2 EL. Dressing

Okay, das ist es. Gute Mittagspause.

Der Tag 3 des Menüs:

Frühstück: Morgengerste mit Kürbis, Datum und Zitronenkompott

Mittagessen: Radicchio-Salat mit Truthahn, Birne und Granatapfel

Snack: Schnelle Misosuppe

Abendessen: Rosenkohl und Tofu Stir-Fry

Seite: Aromatischer roter Reis

Nachtisch: Würzige Orangen-Haselnuss-Schokoladenrinde